Fujitsu Technology Solutions (FTS)

Fujitsu Technology Solutions (FTS) ist die deutsche Tochterfirma des führenden japanischen Anbieters von informations- und telekommunikationsbasierten (ITK) Geschäftslösungen Fujitsu und wird von HORN & COSIFAN im Mobilfunkmanagement unterstützt.

Seit dem Jahr 2009 verwaltet HORN & COSIFAN über 4.000 Mobilfunkkarten der FTS bei drei verschiedenen Providern (Vodafone, Telefonica O2 und Telekom). Die Abrechnungen der drei Provider werden so optimiert, dass pro Provider eine vorkontierte Rechnung über alle Nummern und sonstige Käufe pro Monat gestellt wird. So müssen jährlich lediglich 36 Rechnungen für Handys, Zubehörteile, Tarife, etc.  geprüft werden. Vor der Optimierung unterlagen für denselben Rufnummernbestand mehrere Tausend Rechnungen einer Prüfung.

Weiter wurde eigens für FTS ein webbasiertes Benutzerportal geschaffen, welches direkt mit  dem Investmentsystem der FTS verbunden ist. FTS Mitarbeiter können mit Hilfe des Portals Bestellungen für Zubehör, Neuverträge und Vertragsverlängerungen platzieren, welche direkt an den zuständigen Sachbearbeiter im Investmentsystem zur Freigabe weitergeleitet werden. Darüber hinaus können alle User Ihre Rechnungen und Einzelverbindungsnachweise der letzten sechs Monate, sowie die Vertragsoptionen über das Portal abrufen.